Januar, Februar, März...

...A-pril: die 🎶🎵Jah-res-uhr 🎶steht nie-mals 🎵still!!! 🎼😀

Ihr Lieben: die Zeit rast wie der Blitz! Dabei hab ich noch Fotos aus diversen Urlauben, die ich Euch eigentlich nicht vorenthalten wollte... und Outfits, die ich getragen und geknipst habe, weil ich dachte, besser zu viele, als am Ende gar keine Fotos... und... und... und...
pack ich also alles mal in eine kleine Rückschau... und da mir eine monatliche Rückschau doch zu intensiv ist, schnür ich Euch ein Gesamtpaket von 3 Monaten... das erste Quartal 2018, sozusagen...


JANUAR🎵:

Das Jahr begann mit der "totalen Leere, die voller Energie ist...": nämlich mit der
FARBE DES MONATS JANUAR: WEISS!
Eigentlich eine Nichtfarbe...

Weiter ging's mit einem Kleid...

... einem weiteren Kleid...

... und...tja: Ihr werdet es kaum glauben: noch einem Kleid!!!

Bei den "WINTERFARBEN IM FOKUS" der Ü-30-Blogger stellte ich Euch....

...hmm... ein KLEID vor! Nicht zu fassen.


FEBRUAR🎵:

Der Februar begann futuristisch, kreativ und geheimnisvoll: all das schreibt man ja der
FARBE DES MONATS FEBRUAR - BLAUVIOLETT - zu...

Lila und grün (und mit einem Kleid... GÄHN! SCHNARCH!!!) ging's weiter...

...und dann nochmal in  Lila  mit der BLOGGER-AKTION zur Pantone Color of the year...

... bei der ich - Huch! - ein Kleid trug...

... und außerdem einen lila Benz vorstellte! 

... tja: aber nicht nur Kleider, sondern auch Hosen packte ich in meinen roten Koffer für meine erste Urlaubsreise in diesem Jahr: es ging nach Gran Canaria - Sonne und Seeluft war genau, was ich brauchte...


MÄRZ🎵:

Aber erstmal begann der März - wie jeder Monat! - mit der Colour of the month:
diesmal war's BLAUGRÜN oder ARCADIA...

Auf Gran Canaria war's dann so heiß, dass ich  ein gestreiftes KLEID für 10 Euro erstand...

...aber hey, ich kann auch anders: hier trug ich mal Hosen und kletterte zwischen des Felsen herum...

... bevor ich die abendlichen Sonnenuntergänge genoss!

Die kommenden Bilder...

... hab ich noch gar nicht "verbloggt", aber ich finde sie so schön, dass ich sie...

... Euch ganz bestimmt...

... nicht vorenthalten will: der Himmel war wirklich so strahlend blau... 

... die Landschaft so karg und schön...

... und das "Model" (in einem altbekannten Kleid!) tatsächlich so attraktiv wie auf den Fotos 😁!!!

... und andere tolle "Models", nämlich
Ursula, Monika, Sunny und Sabine
traf ich dann eine Woche später beim BLOGGERTREFFEN in AUGSBURG...

Und nach einer ungeahnt anstrengenden Fortbildungswoche fuhr ich über die Osterfeiertage...

... an den schönen Gardasee...

... um einen Hauch von Frühling zu genießen!

Diesmal ohne Kleid!!!


DAS war mein erstes "Quartal" in 2018! Insgesamt gar nicht so übel: vielleicht ein wenig "kleiderlastig", aber ich habe dem kalten Winter zwei Mal ein Schnippchen geschlagen, bin meinen hartnäckigen Husten endlich los geworden und sehe dem Frühling nun zuversichtlich entgegen!
 
Besucht mich doch gleich am kommenden Sonntag wieder, wenn es hier heißt:

"MEINE LIEBLINGSTASCHE"...
eine BLOGGER-AKTION VON BIRGIT von Fortyfiftyhappy

Kommentare

  1. Das lange Kleid mit viel Pink im Muster steht dir sensationell! Der blaue Himmel ist eine tolle Kulisse für Modefotos. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ja, das ist wirklich ein Glücksgriff... und so ein blauer Himmel ist auch nicht zu verachten... :-D Fand ich auch: tolle Kulisse!

      Liebe Grüße zu Dir <3

      Löschen
  2. hey supermodel!
    der reinste jetset - und so schöne bilder. wegen mir gerne mehr/immer kleider :-D
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-DDD
      Ja, gell, Jetset trifft's wirklich genau.... wenn ich mir die Bilder so anschau, dann fühl ich mich wirklich komplett privilegiert...
      Danke <3 Du bist ja auch ein Kleider-/Röcke-Supermodel! Aber Hallo! :-D
      xxxxx

      Löschen
  3. Die Zeit rast wirklich. Wie schön, dass Du Dich in der Zischenzeit erholen konntest. Kleider kleiden Dich wirklich gut.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings! Sie RAST! Danke, das konnte ich, hat aber auch echt lang gedauert :-) DANKE <3

      Liebe Grüße Maren

      Löschen
  4. Liebes tatsächlich attraktives Model,
    heute mach ich's mal kurz: Ich finde, du solltest jetzt endlich mal wieder ein Kleid tragen! Ist nämlich allerhöchste Zeit dafür! :-))))))))))))))))
    Melde mich bald wieder mit mehr, aber momentan - äh - rast auch mir die Zeit davon!
    Liebste Drücker und danke für all das Liebe und Lustige und Kluge, das du mir in letzter Zeit hinterlassen und für die hübschen Anblicke, die du hier wieder geboten hast!
    Herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Danke liebe Traude! Das ist wirklich toll: kaum lobt man sich selbst, tun's die anderen auch. Ein Trick, den ich mir unbedingt merken muss :-DDD
      Hmmm, soll ich Dir mal verraten, was ich heute trage? Du wirst es nicht glauben... es ist Kleid Nr. 1! Ts, ts. :-)))
      Ja, ja... die Zeit ist eine Illusion. Keiner versteht sie...
      Liebste Drücker zurück und vielen lieben Dank - und natürlich auch für Deine mindestens ebenso lieben und lustigen und klugen Kommentare (na, und Deine hübschen Anblicke natürlich genauso!!!), die ich wirklich immer sehr schätze - ob lang oder kürzer...
      Herzliche Grüße an Dich!

      Löschen
  5. Von dem tollen Maxikleid in Lila bin ich ebenfalls schwer begeistert. Aber dafür, dass ich selten Kleider trage habe ich definitiv schon viel genug. Danke für den schönen Rückblick. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sunny - ich sehe ja immer wieder, dass Du einen insgesamt tollen, schier unerschöpflichen Fundus an klasse Outfits hervorzauberst... von denen ich mich gern inspirieren lasse... Gerne! LG Maren

      Löschen
  6. Ich liebe Kleider, von mir aus kannst du die das ganze Jahr tragen :-) Und wenn du dann noch so wunderbare Fotos wie die aus Gran Canaria (dieser Himmel! diese Landschaft!) zeigst, dann bin ich völlig zufrieden :-) Tolle Fotos, ich liebe sie. Alle :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Fran! :-) Da bin ich ja beruhigt und werde weiterhin gerne Kleider tragen... :-) Und der Himmel auf Gran Canaria war echt unglaublich... !
      Liebe Grüße
      Maren

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über einen regen Austausch!
Jeder Kommentar wird auf jeden Fall gewürdigt und beantwortet und Ihr macht mich happy... ;-)

Hinweis zum Datenschutz: Wenn auf diesem Blog ein Kommentar veröffentlicht wird, werden die Daten des Verfassers gespeichert. Daher kommentiert hier bitte nur, wenn Ihr damit einverstanden seid, dass Eure Daten gespeichert werden.
Die in diesem Zusammenhang erfassten Daten werden natürlich niemals ohne Eure ausdrückliche Erlaubnis an Dritte weitergegeben.

Beliebte Posts